Suchen

Zur Zulässigkeit der Angliederung von Grundstücken an einen Eigenjagdbezirk, jagdrechtliche Notwendigkeit, Ermessen

Art. 14 Abs. 1 Satz 2 GG, §§ 5, 7 BJagdG, 3 Abs. 4 LJG R-P

– Verwaltungsgericht Koblenz – Urteil vom 1. Dezember 1999-8 K 3035/98.KO
– LBS