Ordnungsgemäßes Vorverfahren ist nicht Sachurteilsvoraussetzung beim Verfahren auf Feststellung des Wildschadens – hier: belichtete Kartoffeln

§§ 35 BJG, 21 LJG R-P, 61 LJGDVO AG Bitburg 25.5.2000 – 5 C 503/99 – LBS