Keine Tierquälerei beim Einsatz des Teletakt-Gerätes, wenn „vernünftiger Grund“ vorliegt

§ 17 Nr. 2 b TierSchG – Landgericht München II – Urteil vom 27. Febr. 1995 – 9 Ns 12 Js 17287/93 –