Zur Strafbarkeit des Hundeführers wegen umweltgefährdender Abfallbeseitigung – Begriffsdefinition Abfall, gefährlicher Abfall / Hundekot

§§ 326 Abs. 1 Nr. 1 StGB, 4 Abs. 1,18 Abs. 1 Nr. 1 AbfG, 2 Abs. 6 und 14 der
Düsseldorfer Straßenordnung (DStO)
– Oberlandesgericht Düsseldorf – Beschluß vom 1. März 1991 – 5 Ss 300/90 –
LBS