Höchstdauer des Jagdverbotes -Einziehung des Jagdscheines wegen Unzuverlässigkeit: hier nachts Erlegung kümmernder Ricke

§§ 17 Abs. 4 Nr. 2,18,19 Abs. 1 Nr. 4, 22a Abs. 1 und 41 a Abs. 1 Nr. 2 BJagdG

– Verwaltungsgerichtshof Baden-Würtemberg – Beschluß vom 22. November 1996 – 5 S 2661/96 – VG Karlsruhe – RdL 1997, 79 – LBS