Ersatz von Wildschaden ohne Durchführung eines Vorverfahrens im Weg freiwilliger Übereinkunft

§§ 35 BJagdG 1. V. m. § 31 LJG R-P, 782, 249, 250 BGB
– Landgericht Koblenz – Urteil vom 21. November 1997 – 14 S 360/96 – 3 C 498/ 96 AG Bad Neuenahr-Ahrweiler – LBS