Suchen

Einmaliges Fehlverhalten führt nur bei bestimmten Voraussetzungen zur Versagung eines Jagdscheines; Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes

§§ 123 Abs. 1, 123 Abs. 3 VwGO i.V.m. 920 Abs. 2,294 ZPO 17, 11 Abs. 1 S. 3 BJagdG i.V.m. Art. 15 des Bremischen Landesjagdgesetzes

– Verwaltungsgericht Bremen – Beschluß vom 27. Mai 1997 – 2 KV 557/97 LBS